Sonntag, 11 Februar 2018 18:12

Jahreshauptversammlung 2018

geschrieben von

Gerd Töpper ist neuer Vorsitzender in unserem Verein

Er löst Heinrich Wallbaum ab, der nach 4 Jahren das Amt aus persönlichen Gründen abgibt.

Heinrich wurde mit einem Präsentkorb in den "Ruhestand " geschickt.

2. Kassierer wurde Dietrich Debe.

 

Gerd erinnerte den Verein in seiner Antrittsrede an das momentan aktuelle Thronmotto "Harmonie" und an den Namen unseres Vereins - "Einigkeit", denn beides habe in letzter Zeit im Verein und bei den Mitgliedern massiv zu wünschen übrig gelassen und man möge sich bitte wieder daran orientieren.

 

Ralf Kaiser wurde zum Oberstabsfeldwebel befördert.

 

Besondere Ehrungen gingen an:

 

Mathias Rogosch, der die goldenen Ehrennadel des WSB erhielt.

Günter Müller wurde mit der goldenen Ehrenadel für 50 Jahre im Verein ausgezeichnet und

Wilhelm Schmidtmeier und Hermann Mitschke erhielten die goldene Ehrennadel für 60 Jahre im Verein.

 

Die internen Vereinspokale gingen an:

 

Königin Pia I. Roß (100 Teilerpokal)

König Thomas I. Roß (250 Teilerpokal)

Manfred Linde (Seniorenpokal)

 

 

In der Rückschau auf 2017 wurde auf unsere eigenen Aktivitäten und die ettlichen Gasteinladungen hingewiesen.

Besonders stolz kann der Verein auf 40 Jahre Damen Mitgliedschaft blicken.

Das ist, auch in der heutigen Zeit, noch lange nicht normal bei einigen Schützenvereinen.

Osterfeuer - Schützenfest - Häuschenfest und die Frauenfahrt nach Norderney waren besondere Höhepunkte 2017.

Beim Schießen sind wir auch recht gut, obwohl es bei den Erwachsenen wesentlich aktiver aussehen könnte.

Das 1. mal in der Vereinsgeschichte holten Brigitte Wallbaum in der Seniorenklasse und Ralf Kaiser in der Schützenklasse alle 3 Pokale beim Vergleichsschießen zwischen Großenmarpe, Augustdorf und Meiersfeld.

Bei der Jugend gab es auch viele Erfolge zu feiern. ( s. Jugendseite)

Lucas Verspay hat es sogar bei der Landesmeisterschaft auf einen sehr guten Mittelfeldplatz geschafft.

 

Auch diese Jahr haben wir viele Veranstaltungen.

Besonders das Osterfeuer das am Samstag den 31. 3. um 18 Uhr beginnt und mit Kistenrollbahn, Kinderschminken , Tombola je für Kinder und Erwachsene, Fackelumzug mit Spielmannszug und Essen und Trinken, hoffentlich für Jeden was bietet.

Zudem werden wir am 1. Juli Wochenende in Hannover zum Schützenausmarsch fahren und

am 6. Oktober ist unser Königsball im Gasthof zum Donoper Teich

Alle unsere Termine werden noch bekannt gegeben sowie der Terminplan richtig und fertig ist.

 

  • H. Wallbaum
  • k-DSCN3401
  • k-DSCN3402
  • k-DSCN3403
  • k-DSCN3406
  • k-DSCN3408
  • k-DSCN3409
  • k-DSCN3411
  • k-DSCN3413
  • k-DSC_0001
  • k-DSC_0003
  • k-DSC_0004
  • k-DSC_0005
  • k-DSC_0011-001

 

 

Gelesen 9215 mal
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.