Montag, 14 September 2020 13:06

Langeoog-Fahrt 28.08.-31.08.2020

geschrieben von

Trotz den etwas schwierigen Voraussetzungen aufgrund der Corona-Krise konnten wir Schützenfrauen unsere geplante Tour auch in diesem Jahr machen.

Am Freitag, den 28.08.2020 starteten wir pünktlich mit dem Bus in Richtung Bensersiel, von wo es mit der Fähre nach Langeoog ging. Auch die Sonne strahlte, als sie uns Detmolder auf Langeoog entdeckt hatte.

Nach einem gemütlichen Kaffeetrinken wurde die Zeit genutzt um einen Bummel durch die Einkaufsmeile zu machen.

Am Samstag teilte man sich dann in zwei Gruppen auf. Die eine Hälfte lieh sich Fahrräder und fuhrdie herrlichen Fahrradwege zuerst Richtung Hafen entlang, dann bis an die Ostspitze von Langeoog.

Die andere Hälfte bevorzugte eine Kutschfahrt.

Gemeinsamer Treffpunkt war dann die Meierei im Osten von Langeoog.

Den letzten Tag hat jeder etwas für seine Seele getan.

Wandern; die Stadt als Legoland besichtigt; die Wassertemperatur der Nordsee mehr oder weniger erkundet; ein schönes Lokal besucht. Dabei hat man den einen oder anderen immer mal wieder getroffen.

Die Abende wurden immer in geselliger Runde im Landheim verbracht. Dabei wurde auch manche Leckerei in fester wie auch in geistiger Nahrung ausgepackt wink

Hierbei hatten wir sehr viel Spaß. Inge hat hier wohl noch ein Lachjoga-Seminar dazu gebucht.

Fazit: Es war wieder eine tolle Fahrt. Unseren besonderen Dank sprechen wir hierfür Inge aus.

Die Fahrt war von ihr so hervorragend geplant, so dass wir anderen, außer pünktlich an den Abfahrtsorten zu sein, uns um nichts kümmern mussten.

Die Zeit verging wie im Flug. 

Am Ende waren sich alle einig: Das hat Wiederholungsbedarf

                                

 


 

 

Gelesen 240 mal
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.