Freitag, 11 Mai 2018 08:18

Landesmeisterschaften 2018

geschrieben von

Die Landesmeisterschaften fanden am 22.04.2018 in Dortmund statt.

Wir haben uns leider nicht mit der Jugendmannschaft qualifizieren können. In der Einzelwertung haben es Timo und Jan - Henrik geschafft. Timo hatte kurz vorher einen Sportunfall und sich an der Hand verletzt so dass er nicht mitfahren konnte. Für die Fahrt nach Dortmund hatten sich Brigitte und Heinrich angeboten mitzukommen um unsere Jugend zu unterstützen. Wir trafen uns am Schützenhaus, luden alles ein und Heinrich fuhr uns nach Dortmund. Nach gut 1,5 Stunden trafen wir im Landesleistungszentrum des WSB ein und Jan Henrik ging sofort zur Anmeldung und zur Gewehrkontrolle. Danach haben wir uns bei Kaffee und Brötchen etwas gestärkt.

Das Besondere an Dortmund ist das man als Zuschauer hautnah mitbekommt was geschossen wird. Man steht hinter den Schützen und kann über verschiedene Bildschirme jeden einzelnen Schuss verfolgen.

Das Schießen begann pünktlich und Jan Henrik legte mit dem zweiten Probeschuss eine saubere 10 hin (siehe Foto). In der Wertung lief es dann nicht ganz so gut für Jan Henrik. Der ein oder andere Fehlschuss haben ihm wertvolle Ringe gekostet. Am Ende belegte er mit 323 Ringen den 36. Platz. Das er zu mehr im Stande ist hat er bei den Bezirksmeisterschaften gezeigt. Hier belegte er mit 350 Ringen den 2. Platz.

Jetzt haben wir wieder etwas Zeit um uns auf die nächsten Meisterschaften vorzubereiten. Es stehen noch ein paar Pokalschießen an wo wieder Wettkampferfahrung gesammelt werden kann.

 Vielen Dank an Brigitte und Heinrich für die tolle Unterstützung.

Kurz vor dem Start.

Vorbereitung

Probeschüsse

Gesamtergebnis

Gelesen 492 mal